Dr. phil. Julia Krüger

Dr. phil. Julia Krüger, Diplom-Psychologin, ist sowohl wissenschaftlich als auch psychotherapeutisch an der Universitätsklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg tätig. In ihrer Forschung beschäftigt sie sich vornehmlich mit subjektiven Zuschreibungen von Nutzer/innen gegenüber intelligenten technischen Systemen und verwendet hierbei Methoden der qualitativen Sozialforschung.

Wann? Samstag, 23.11.2019, 10:00–13:00 Uhr & 14:00-18:00 Uhr

Wo? Festung Mark, Kulturwerkstatt

Titel: Wie finden wir es, wenn Maschinen uns Persönliches fragen?

Wenn technische Systeme individuell auf uns eingehen sollen, brauchen sie persönliche und private Daten von uns. Doch wie geht es uns eigentlich damit, wenn wir von einer Maschine nach unserem Namen oder sogar nach emotionalen Erlebnissen gefragt werden? Nach der etwa fünfminütigen Interaktion mit Amazons ALEXA, für die wir eine spezielles Ad-on für einen systemgesteuerten Individualisierungsdialog entwickelt haben, erfahren die Teilnehmer*innen, zu welchem der von uns entwickelten Nutzertypen sie am ehesten gehören.